Browsing Tag

Herbstküche

Rezept

Herbstküche: Kürbis-Spinat-Lasagne

14. September 2018
Kürbis-Spinat-Lasagne

Wer meinem Blog schon länger liest weiß, dass der Herbst kulinarisch meine absolute Lieblingsjahreszeit ist. Kürbis hat Hochsaison und es vergeht keine Woche, in der nicht mindestens ein Gericht damit auf den Tisch kommt. Heute möchte ich ein Rezept mit euch teilen, das wir vor Kurzem verspeist haben – Kürbis-Spinat-Lasagne.  Continue Reading

Rezept

Herbstküche: Maroni-Schoko-Torte

15. November 2017

Ihr mögt Schokolade und Maroni? Dann schmeckt euch diese Torte sicher genau so gut wie mir. Ich gehe sogar so weit, dass ich sage, dass es sich bei diesem Traum aus Schokolade und Esskastanien um die beste Torte überhaupt handelt. Man mag meinen, dass ich damit etwas übertreibe, aber für mich gibt es einfach keine bessere. Continue Reading

Rezept

Herbstküche: Kürbis-Bagels

9. Oktober 2017

Wer hier schon länger mitliest weiß, dass ich großer Fan von Kürbisgerichten bin. Ob süß oder pikant, im Herbst vergeht bei uns keine Woche, in der nicht mindestens einmal Kürbis verspeist wird. Und weil wir ihn so gerne essen, haben wir dieses Jahr sogar selbst welchen angebaut – mit Erfolg! Stolze sieben Hokkaidokürbisse haben wir aus unserem Garten geerntet und neben Ofengemüse, Suppe und PSL-Sirup habe ich ihn in diesem Rezept zu Gebäck verkocht. Continue Reading

Rezept

Herbstküche: Pumpkin-Pie

9. November 2016

Wir feiern heuer Thanksgiving mit Freunden, mit allem Drum und Dran versteht sich, Truthahn inklusive. Zu einem richtigen Thanksgiving-Essen gehört natürlich auch die adäquate Nachspeise und was könnte da besser passen als klassischer Kürbiskuchen? Eben! Und weil ich meinen Gästen nichts Unerprobtes vorsetzen will, habe ich den Kuchen bereits zur Probe gebacken. Mit dem Ergebnis bin ich absolut zufrieden und das Rezept teile ich hier mit euch.

Continue Reading

Rezept

Herbstküche: Wildburger mit Kürbis-Chutney

28. Oktober 2016

Das nächste herbstliche Rezept mit Kürbis ist schon längst überfällig. Dieses Mal ist der orange Allrounder allerdings nur Nebendarsteller in meinem Gericht, trotzdem rundet er eben dieses perfekt ab und ist ein wichtiger Bestandteil. Ich habe mich an Wildfleisch gewagt. Zugegeben, das mag nicht jeder, im Burger verarbeitet finde ich es aber super lecker. Vielleicht verliert der eine oder andere so auch etwas die Scheu davor, Wildfleisch zu probieren.

Continue Reading