Rezept

Sommer im Glas: Heidelbeer-Thymian-Marmelade

24. August 2017

Dieses Rezept wollte ich eigentlich schon Anfang der Woche mit euch teilen, denn bald ist die heimische Heidelbeer-Saison vorbei. Leider, denn Lorenz ist ganz verrückt nach den kleinen süßen Beeren. Bevor es also mit den Heidelbeeren aus Österreich vorbei ist, habe ich mich mit eineinhalb Kilo davon eingedeckt und Marmelade gekocht. Nun ist mir der Krankenhausaufenthalt dazwischen gekommen, vorenthalten möchte ich euch das Rezept aber trotzdem nicht und zur Not kann man die Marmelade ja auch mit tiefgekühlten Heidelbeeren machen.

7 Gläser in unterschiedlichen Größen (150 – 250 ml) habe ich aus der leckeren dunkelblauen Beere gezaubert und weil ich kein bisschen davon verschwenden wollte, auch nicht durch die ‚Flotte Lotte‘ gedreht. So ist die Haut der Beeren mit in der Marmelade, was aber kein bisschen stört, denn die Stücke sind schön weich und tuen der Konsistenz keinen Abbruch. Um etwas Pepp reinzubringen, habe ich den Kräutergarten etwas geplündert und frischen Thymian zu den Heidelbeeren gemischt – eine super Kombination wie ich finde!

 

Zutaten

1,5 kg Heidelbeeren
320 ml Agavendicksaft
5 TL Agar-Agar
6-8 Stiele Thymian

ergibt etwa 5 Gläser zu je 250 ml

 

Zubereitung

1) Heidelbeeren waschen und verlesen, in einen großen Topf geben und gemeinsam mit dem Agavendicksaft 10 Minuten auf mittlerer Flamme köcheln.

2) Thymian entstielen, die Blätter etwas hacken und in den Topf zu den Heidelbeeren geben.

3) Agar-Agar nach Packungsanleitung in etwas Wasser auflösen, in die Marmelade rühren und für ca. 3 Minuten aufkochen.

4) Marmelade in sterile Gläser füllen, gut verschließen und für ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen. Wieder umdrehen und vollständig auskühlen lassen.

 

Die Marmelade passt super zu Brioche, sie ist nicht zu süß und ist durch das Agar-Agar vegan. Ich habe sie auch mit Pancakes gegessen, ideal, wenn man welche zum Sonntagsfrühstück macht und keine frischen Heidelbeeren zuhause hat.

 

Alles Liebe, Maria

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply