Rezept

Fruchtiger Sommersalat

15. Juni 2015

Sommerzeit ist Salatzeit. Und ebenfalls unweigerlich dazu, gehört für mich im Sommer die Wassermelone. Warum also nicht auch einmal kombinieren und einen fruchtigen, leichten Salat daraus zaubern? Und solange es noch grünen Spargel gibt, kommt dieser auch dazu – ein sehr schmackhaftes Zusammenspiel wie ich finde!

Zutaten:
300 g Wassermelone
6 Stangen grünen Spargel
100 g Feta
150 g gemischter Blattsalat
1/2 Limette
Schnittlauch, Minze, Zitronenthymian
Salz, Olivenöl, Balsamicoessig

 

Die Zubereitung:
1) Wasser zum Kochen bringen, Spargel am unteren Drittel schälen und in Stücke schneiden. Kochendes Wasser salzen und Spargel darin bissfest kochen.
2) Salat waschen und auf zwei Teller verteilen. Für das Dressing eine halbe Limette auspressen und den Saft mit einer Prise Salz, 1 TL Olivenöl und 2 EL weißem Balsamico verrühren.
3) Die Wassermelone in mundgerechte Stücke schneiden und auf dem Salat verteilen. Spargel abseien, Feta in Stücke schneiden und beides ebenfalls auf dem Salat verteilen.
4) Schnittlauch, Minze und Zitronenthymian waschen und klein hacken. Dressing gleichmäßig über dem Salat gießen und die Kräuter darauf verteilen.

Der Salat ist eine leichte Mahlzeit für den Sommer, wer allerdings größeren Hunger hat kann zB gegrillte Hühnerbrust dazu servieren. Meinem Lieblingsmann hat das Gericht ausgesprochen gut geschmeckt, zumindest hat er das mehrmals betont. Die Kombination von knackigem Salat und Melone kommt somit mit Sicherheit wieder einmal auf die Teller!

Alles Liebe, Maria

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply