Rezept

Rezept: Eis am Stil – adults only!

16. Juli 2015
 Über 30°C und es wird noch heißer – in den kommenden Tagen steht uns in Österreich wieder eine Hitzewelle bevor. Um die Hitze zu überstehen kann man beispielsweise an einen der vielen herrlichen Badeseen in Österreich fahren, erfrischenden Eistee trinken oder sich eine eiskalte Erfrischung in Form von Eis gönnen. Und weil Selbermachen ja wie bei so vielen kulinarischen Dingen gerade absolut im Trend ist, habe ich mich an selbstgemachten Eis am Stil probiert – allerdings mit Alkohol und deshalb gilt: adults only!

 

Zutaten:

250 g frische Wassermelone
Saft von zwei ausgepressten Limetten
150 ml Prosecco
1 Limette in Scheiben geschnitten

400 ml ergeben 8 Stück

Die Zubereitung ist unglaublich einfach, man sollte allerdings die erforderliche Tiefkühlzeit bedenken. Sofort genießen ist also nicht möglich, die Vorfreude auf das selbstgemachte Eis aber umso schöner.

Zubereitung:

1) Limetten waschen, eine davon in dünne Scheiben schneiden und in die Eisformen geben. Die zwei weiteren Limetten halbieren und den Saft auspressen.

2) Das Fruchtfleisch der Wassermelone klein schneiden und in den Mixer geben, Prosecco und Limettensaft dazu und kurz zu einer homogenen Masse mixen.

3) Auf die Behälter aufteilen – nicht ganz anfüllen, da sich das Eis ausdehnt – und für mindestens 8 Stunden in den Tiefkühlschrank.

Die Eisformen habe ich über Amazon (aktuell zum halben Preis) gekauft und dazu gleich noch ein Buch mit viiiielen Inspirationen. Der Sommer kann also noch lange dauern, damit ich so viele Ice-Pops wie möglich ausprobieren kann!

Alles Liebe, Maria

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Kirschblüte 19. Juli 2015 at 6:47

    Das ist ja ne coole Idee – werd ich mir merken für die nächste Sommerparty 🙂

  • Reply Kirschblüte 19. Juli 2015 at 6:47

    Das ist ja ne coole Idee – werd ich mir merken für die nächste Sommerparty 🙂

  • Leave a Reply