Outfit Reisen

Sommerfrische im Salzkammergut

16. August 2018
Sommerfrische

Wir haben Urlaub und das Wetter ist traumhaft. Das trifft sich gut, denn wir verbringen die Urlaubstage in der Heimat. Heute war uns nach einem Ausflug, ein bisschen Sommerfrische im Alltag. Also haben wir uns ins Auto gesetzt und sind losgefahren, unser Ziel: Hallstatt. Die wohl überlaufenste Ortschaft im ganzen Salzkammergut. 

Hallstatt

Sommerfrische

Hallstatt

Schon länger hatten wir vor, den kleinen Ort zwischen See und Bergen zu besuchen, an einem Wochenende ist das allerdings ein unmögliches Unterfangen. Und glaubt mir, auch an einem Donnerstag im August ist dort so einiges los und wir haben wohl einen der letzten öffentlichen Parkplätze ergattert. Endlich angekommen, haben wir versucht, den schlimmsten Touristenmassen möglichst aus dem Weg zu gehen, was uns auch ziemlich gut gelungen ist, indem wir einen Schiffrundfahrt auf dem Hallstätter See gemacht haben. Lorenz findet Schiffe gerade super und deshalb war das natürlich das Highlight für ihn.

Wir haben vermutlich trotzdem einen eher ruhigen Tag erwischt, ich will mir gar nicht vorstellen, wie es an einem wirklich vollen Tag in dem kleinen beschaulichen Ort zugeht. Ich verstehe seit heute aber auch wieso, Hallstatt hat wirklich Flair und die Geschichte beeindruckt mich.

 

Hallstatt

Sommerfrische

Hallstatt

Bei meinem heutigen Outfit habe ich mich für mein aktuelles Lieblingskleid entschieden. Ich habe es im Frühling bei C&A gekauft und es war ein tolles Schnäppchen. Es ist toll für heiße Tage, weil es so luftig ist. Für mich ist es einfach das perfekte Sommerkleid. Außerdem fühle ich mich darin super wohl, auch im Büro trage ich es gerne.

 

Sommerfrische

Hallstatt

Die kommenden Tage werden sich wettertechnisch wieder super entwickeln, wir haben heuer wirklich Glück mit unserem Urlaub. Den einen oder anderen Sommerfrische-Ausflug werden wir sicher noch machen.

Alles Liebe, Maria

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Flo 17. August 2018 at 12:07

    Oh wie cool! Ich war selbst von Montag – Mittwoch im Salzkammergut unterwegs (Bad Ausseer Gegend) und es war einfach traumhaft! Leider ist Hallstatt, wie von dir beschrieben, von Touristen überlaufen :/

    Alles Liebe,
    Flo

    https://most–hated.blogspot.com

  • Leave a Reply