Outfit

summer vibes

10. Juni 2015

Heiße Temperaturen sind ja – um ehrlich zu sein – nicht so meins. Ein Sommertag mit über 30° Grad gestaltet sich für mich schon vor dem Kleiderschrank schwierig, da ist vom Brüten in der Sonne noch gar nicht die Rede. Was ich aber gerne mag, sind die lauen Abende. Gemütliche Boyfriend-Jeans, ein lockeres Top, Sandalen und einen Schal zum Überwerfen, wenn es doch frischer wird – möglichst simpel!

Vergangenen Samstag war so ein Abend – für den Tag am See habe ich einfach ein Strandkleid über den Bikini geworfen, abends zum Essen gehen durfte es dann wieder „richtige“ Kleidung sein. Trotz der wirklich warmen Temperaturen fiel meine Wahl auf meine neuen Lieblings-Jeans von ZARA. Da das Outfit mit dem schwarzen Top farblich doch noch einen Hauch von Sommer benötigte, kam mein rosa Seiden-Bandana zum Einsatz. Da ich mit meiner Frisur nur sehr wenig experimentiere, finde ich dieses Accessoire perfekt und liebe es jetzt schon. Das könnte sich diesen Sommer zu einem Lieblingsteil entwickeln!

Bandana – Six
Top – New Yorker
Jeans & Schal – ZARA
Sandalen – Buffalo
Armschmuck – Six, H&M
Uhr – Fossil
Tasche – No-Name aus Italien
Ringe – Pandora, Six & Swarovski
(Verlobungsring ausgenommen)
Sonnenbrille – Ray Ban

 

Alles Liebe, Maria

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Elisabeth 10. Juni 2015 at 15:39

    Sehr schön! I like! 😉 vor allem das Tuch und die Sandalen – die hab ich übrigens auch hihi. glg Elisabeth

  • Reply Elisabeth 10. Juni 2015 at 15:39

    Sehr schön! I like! 😉 vor allem das Tuch und die Sandalen – die hab ich übrigens auch hihi. glg Elisabeth

  • Leave a Reply