Instagram unbezahlte Werbung / enthält Produktnennung

Monatsrückblick: März 2018

1. April 2018
maerz

So schnell geht es und das erste Viertel des Jahres ist bereits wieder um. Ich werde nicht müde zu erwähnen, dass ich immer wieder auf’s Neue darüber erschrecke, wie schnell die Zeit vergeht. Aber jeder Monat hat seine Ereignisse und bringt Erinnerungen mit sich. Vor allem die Momente und Erlebnisse mit Lorenz genieße ich gerade noch mehr als sonst, einige davon habe ich auf Instagram festgehalten und in diesem Monatsrückblick über den März gesammelt.

#stillwinter

maerz

(1) & (2) Bei einem Schitag in Dorfgastein haben wir den Winter ausklingen lassen.

 

#toddlerlife

maerz

(3) Die kleine Maus von Steiff schaut so traurig – und genau das macht sie so süß!
(4) Lorenz isst eigentlich recht brav, aber schön langsam häufen sich die Dinge, die er nicht (mehr) mag – Pudding isst er allerdings gerade gerne.
(5) Die TonieBox hätte eigentlich erst der Osterhase bringen sollen – Lorenz und ich sind aber so begeistert davon, dass sie direkt nach dem Testen bleiben durfte.
(6) Wenn Niederschlag, dann bitte Regen statt Schnee – wir sind bereit dafür!

Seit ich wieder arbeite, genieße ich die Zeit mit Lorenz noch mehr und nutze sie weit intensiver. Wir spielen gemeinsam in seiner Spielküche, setzen Puzzle zusammen und horchen den Geschichten von Leo Lausemaus zu. Jeder Tag mit ihm ist so wertvoll!

 

#colorful

maerz

(7) Nicht nur die bunten Eier sind ein schönes Ergebnis des Eierfärbens – auch die Unterlage ist wunderschön farbenfroh.

 

#food

maerz

(8) Die ersten Erdbeeren der Saison (immerhin aus Italien) essen wir pur oder machen Erdbeermilch daraus.
(9) Kleine Auszeit: Kaffee & Schokolade
(10) Leibspeis auf der Schihütte: Kasnockn
(11) Seit 3 Wochen hole ich unsere Milch direkt beim Bauern – sososo gut!
(12) & (13) new in town: Green Vanilla in der Steingasse, einen Besuch wert!

Auch wenn es im März kein Rezept auf den Blog geschafft hat, war ich trotzdem nicht untätig. Im April kommt ein ganz tolles – schokoladiges – Rezept, versprochen! Allgemein habe ich im März super gut gegessen und genossen, nur leider war es mit der Disziplin nicht weit her. Zwar habe ich in der Fastenzeit weitgehend auf Süßes verzichtet, generell esse ich aber wohl einfach zu viel, weil einfach zu gerne. Im April möchte ich das allerdings mit etwas Sport ausgleichen!

 

#almostspring

(14) Ob Tulpen…
(15) … Schneeglöckchen oder…
(16) Ranunkel – Blumen sind mit das Schönste am Frühling!

 

instagram.com/notyourdarling

Alles Liebe, Maria

unbezahlte Werbung / Produktnennung

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply