Beauty

Review: Paula’s Choice Skincare

20. Mai 2015

Ich habe sie gefunden – die perfekte Gesichtspflege für meine Haut! Naja, besser gesagt hat SIE MICH gefunden, nämlich als ich gefragt wurde, ob ich die Produkte von Paula’s Choice Skincare testen möchte. Und weil ich bis dato nur positives über diese Marke gehört und gelesen habe, war ich natürlich sehr darauf gespannt.

Anfangs hat mich das Angebot im Online-Shop fast ein wenig überfordert, mit der Hilfe von Camilla vom Paula’s Choice-Team haben sich dann aber die perfekten Produkte für mich gefunden, die ich dann testen durfte.

Im Grunde ist es aber ganz einfach, die richtigen Produkte im Online-Shop zu finden, da man prima nach den Bedürfnissen der Haut filtern kann. Für diejenigen, die noch nicht gleich ein komplettes Set bestellen möchten, gibt es auch Probier-Sets. Das finde ich super, die Größen reichen nämlich für einen etwa zweiwöchigen Test und in dieser Zeit merkt man rasch, ob einem die Pflegelinie zusagt oder nicht.

Zur Marke ‚Paula’s Choice‘:

Die Begründerin der Marke heißt Paula Begoun. Sie hatte selbst mit Hautproblemen zu kämpfen und tat sich selbst schwer damit, geeignete Produkte zu finden. So entschloss sie sich, ihre eigenen Produkte zu entwicklen und auf den Markt zu bringen.

Auch für Problemhaut mit starker Akne und Rosazea gibt es Produkte, die Wirkung versprechen. Verkauft werden ausschließlich Produkte, die frei von Duftstoffen sind und ohne Tierversuche entwickelt wurden.

Angeboten werden nicht nur Haut- und Körperpflege-, sondern auch Sonnenschutz- und Make-up-Produkte sowie Haarpflege.
Für mich hat sich eine Kombination aus der „Resist“-Linie als ideal herausgestellt. Zum einen ein chemisches Peeling, das meine großen Poren bekämpft und zum anderen eine reichhaltige Creme mit Antioxidantien und Schutzwirkung, weil mir auch Anti-Aging bereits wichtig ist. Getestet habe ich diese beiden Produkte:

RESIST daily pore-refining treatment 2% BHA
Ein Peeling, das den Talgfluss reguliert und die Poren verfeinert. Außerdem wirkt es gegen erste Alterserscheinungen und glättet die Haut.

RESIST Cellular Defense Daily Moisturizer with SPF 25 & Antioxidants
Die Feuchtigkeitscreme schützt die Haut vor Falten und Pigmentflecken, zudem auch vor UV A- und UV B-Strahlung. Die Haut wird geschmeidig, weich und optimal mit Feuchtigkeit versorgt.

Folgende Verbesserungen konnte ich nach 3 Wochen an meiner Haut feststellen:

– mehr Elastizität
– optimale Feuchtigkeitsversorgung
– minimierte Poren
– Glättung von Linien

 

Meine Haut ist nach dem Testen deutlich weniger gerötet,

die Poren sind kleiner und allgemein wirkt sie ebenmäßiger.
Hier trage ich lediglich etwas BB-Cream, was mir früher nie ausgereicht hätte.

In der Zwischenzeit habe ich auch schon im Online-Shop bestellt. Vor allem der SUN 365 Selbstbräuner Schaum hat mich begeistert. Die Anwendung ist super einfach und der typische Geruch von Selbstbräuner nur sehr dezent.

Abschließend kann ich nur noch einmal erwähnen, wie positiv sich die Produkte auf meine Haut und deren Bedürnisse ausgewirkt haben und dass ich sicher Nachschub bei ‚Paula’s Choice‘ bestellen werde!

Alles Liebe, Maria

*Die beiden Resist-Produkte wurden mir
kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt.

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Anonym 28. Mai 2015 at 7:47

    Wow, der Wahnsinn echt voll super 🙂 Hab mir aufgrund deiner Empfehlung auch Produkte bestellt und bin wirklich begeistert 🙂 Danke für deinen Tipp 😉

  • Reply Anonym 28. Mai 2015 at 7:47

    Wow, der Wahnsinn echt voll super 🙂 Hab mir aufgrund deiner Empfehlung auch Produkte bestellt und bin wirklich begeistert 🙂 Danke für deinen Tipp 😉

  • Reply Maria Sp. 11. Juni 2015 at 12:00

    Freut mich, wenn du auch zufrieden mit den Produkten bist! Ich habe gerade für meinen Freund und mich bestellt, auch er ist von den Produkten begeistert!

    Alles Liebe, Maria

  • Reply Maria Sp. 11. Juni 2015 at 12:00

    Freut mich, wenn du auch zufrieden mit den Produkten bist! Ich habe gerade für meinen Freund und mich bestellt, auch er ist von den Produkten begeistert!

    Alles Liebe, Maria

  • Leave a Reply