Beauty

Glossybox ~ Wanderlust Edition ~ September 2017

25. September 2017

Ich hinke hinten nach, ich weiß. Trotzdem möchte ich meine Meinung und die Bilder zur September-Glossybox noch mit euch teilen. Diese steht in diesem Monat unter dem Motto ‚Wanderlust‘ und soll eine Hommage an den Spätsommer sein. Dieser lies ja wettertechnisch etwas auf sich warten und der goldene Herbst stellt sich erst jetzt langsam ein. Ob die Beauty- und Pflegeprodukte in der Glossybox so naturverbunden sind, wie das Motto anmuten lässt?

Als naturverbundener Mensch hat mich die Aufmachung der Box als auch die Gestaltung des Magazins optisch sehr angesprochen. Beim Durchsehen des Magazins mit den aufgelisteten Produkte wusste ich sofort, welche Produkte sich in meiner Box finden würden – ‚leider‘ hatte ich damit auch Recht. Denn: mich beschleicht immer mehr der Eindruck, dass wir österreichischen Abonnentinnen meist (oder sogar immer?) den selben Inhalt in den Boxen haben.

 

(1) Bang Beauty – Cream Color ‚glam‘
Originalprodukt € 23,- / 3,5 g

Dieser Creme-Lidschatten hat eine schöne Farbe, der Bronzeton passt zu vielen Augenfarben und ist außerdem auch als Bronzer einsetzbar. Da Produkt ist vegan und tierversuchsfrei, die Konsistenz sehr cremig, leicht klebrig. Ich bin auf die Haltbarkeit gespannt, finde das Produkt aber auf den ersten Blick sehr interessant.

 

(2) Benefit Cosmetics – Gogotint (4 ml)
Originalprodukt € 33,- / 10 ml

benefit ist eine beliebte Marke und ich freue mich über dieses Produkt. Man kann sowohl Lippen als auch Wangen damit schminken, laut Beschreibung ist er kussecht und wischfest. Ich würde mir öfter Marken wie diese in der Glossybox wünschen.

 

(3) alverde Naturkosmetik – Augencreme ‚Frische mit Bachblüten‘
Originalprodukt € 4,95 / 15 ml

Zum Motto passt dieses Produkt sehr gut, allerdings hatte ich schon so oft Augencreme in der Glossybox, dass ich die nächsten 5 Jahre genug auf Vorrat habe. Bachblüten als Inhaltsstoff finde ich allerdings interessant!

 

(4) invisibobble® – NANO ‚to be or nude to be‘
Originalprodukt € 3,95 / 3er-Set

Die kleinen ‚Haargummis‘ sind für Flechtfrisuren und Half-Buns geeignet – zu meinem Schrecken reicht es bei mir allerdings auch für einen klassischen Zopf, so ausgedünnt sind meine Haare derzeit. Ich mag invisibobbles® und finde dieses Produkt super.

 

(5) HAKA – Euterpflege
Originalprodukt € 7,25 / 200 ml

Euter-was? Zuerst habe ich mich über den Namen des Produkt im Kuhdesign etwas gewundert. Woher der Name kommt, wird nicht erklärt, aber die Creme soll sich gut für raue Hautpartien eigenen und ist von Kopf bis Fuß einsetzbar. Meine strapazierten Hände freuen sich darüber!

 

Zusätzlich war eine Mini-Probe des Body-Öls von ‚Rituals‘ mit in der Box, ein Vorgeschmack auf die Sonder-Edtion im Oktober (die ich übrigens schon bestellt habe..).

Trotz meiner Annahme, dass österreichische Boxen sehr ident sind, finde ich alle 5 Produkte in dieser Glossybox ziemlich gut. Der Mix aus Pflege und Make-up ist ausgewogen und auch die Markenauswahl gefällt mir. Außerdem sind Neuheiten für mich dabei, wie zum Beispiel die Euterpflege. 4 von 5 Produkten sind in Originalgröße enthalten, auch das ist positiv zu erwähnen.

 

Alles Liebe, Maria

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply sisters, jeans & messy buns 30. September 2017 at 10:17

    Schöner Inhalt, die Euterpflege finde ich besonders lustig 😀
    Liebe Grüße, Natascha von SJMB ♡

  • Leave a Reply