Beauty

Douglas Box of Beauty – Oktober 2017

23. Oktober 2017

Dieses Mal war es wirklich pures Glück, dass ich eine Douglas Box of Beauty ergattert habe. Ich war mit Lorenz unterwegs zu einem Termin und etwas zu früh dran. Ein Blick auf’s Smartphone – genau zum richtigen Zeitpunkt – und ich habe mich riesig gefreut. Ich hatte nämlich schon fest damit gerechnet, an diesem Vormittag keine der begehrten Boxen zu erwischen. Aber: meine Erfolgsserie geht weiter, bisher habe ich noch keine einzige Box verpasst.

Bei dieser Box hat ganz besonders das Hauptprodukt mein Interesse geweckt, denn wie es der Zufall so will, benötige ich eine neue Gesichtsreinigung. Und um es gleich vorweg zu nehmen: es ist auch das einzige Produkt in dieser Box, das auch nach dem Öffnen meine Begeisterung aufrecht gehalten hat.

 

Das Originalprodukt:

LANCASTER – Micellar Jelly
€ 23,95 / 125 ml

Das Reinigungsgel entfernt Make-up und klärt die Haut angeblich perfekt. Gründliche Reinigung ist für meine Haut enorm wichtig, da sie zu Unreinheiten neigt. Ich hoffe also, das Problem mit diesem Produkt etwas besser in den Griff zu bekommen und werde sofort mit der Anwendung beginnen.

 

Die Luxusproben:

1) NARCISO RODRIGUEZ – Narciso EDP Body Lotion (75 ml)
Originalprodukt € 44,95 / 200 ml

Produkte dieser Marke waren schon sehr oft in der Box of Beauty und der Geruch dieses Parfums ist leider absolut nicht mein Fall. Auch verwende ich ungern so intensiv parfümierte Bodylotions. Leider nichts für mich.

 

2) WALTZ7 – Aroma Shower Tab ‚Rose‘ (1 Stk.)
Originalprodukt € 8,95 / 3 Stück

Die Duschtabs kenne ich bereits aus der Glossybox, grundsätzlich eine nette Idee, aber ich bin kein großer Fan von Rosenduft. Dieses Produkt werde ich auf jeden Fall weiterschenken.

 

3) HUGO BOSS – The Scent For Her Body Lotion (50 ml)
Originalprodukt € 36,95 / 200 ml

Oh no, noch eine parfümierte Bodylotion? Schade, wie bereits erwähnt kann ich damit wirklich  nichts anfangen, auch nicht mit diesem Duft.

 

4) WET Brush – Key Chain Brush
nicht im Shop erhältlich

Die Haarbürste als Schlüsselanhänger ist eine witzige Idee und kommt auf jeden Fall in meine Handtasche. Ich finde sie praktisch und werde sie unterwegs sicherlich verwenden.

 

Leider konnte die Douglas Box of Beauty dieses Mal meine Erwartungen nicht erfüllen. Die bisherigen Boxen fand ich deutlich besser, für mich ist hier leider nur wenig dabei. Nur zwei der insgesamt fünf Produkte sprechen mich an, trotzdem ist der Warenwert dieser deutlich höher als der Preis für die Box (12 Euro). Ich finde es schade, dass gleich zwei Parfum-Bodylotions enthalten sind, etwas mehr Abwechslung fände ich besser. Die nächste Box wird es in zwei Monaten, also im Dezember, geben und ich gehe davon aus, dass diese wieder mehr meinen Geschmack trifft.

Alles Liebe, Maria

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Sandra W. 28. Oktober 2017 at 10:40

    Liebe Maria,
    Bin genau deiner Meinung! Die beiden Bodylotions sind mir zu wenig Abwechslung. Ich hätte mich mehr über eine kleine Parfumprobe gefreut! Dafür ist das Originalprodukt super!

    Alles Liebe Sandra

  • Leave a Reply